Sizilien

Palermo – Trápani – Ägad. Inseln – Agrigent – Syrakus – Taormina – Enna

September 2009

(…Fotos sind schon da, der Reisebericht kommt auch bald…)



Abfahrt im Hafen von Genua (I),
dazu noch ein Lotsenboot »Pilota« in Palermo Lotsenboot in Palermo


 




Capo Rama westl. von Palermo


 




Griechischer Tempel von Segesta


 




Gasse in Érice bei Trápani


 



Steinbruch auf Favignana, hinten Lévanzo,
dazu noch etwas Bootslack Bootslack auf Favignana


 



Ein Mini-Vulkan (hier links im Bild ;-) der
Vulcanelli di Macalube nördl. von Agrigent,
dazu noch der Concordia-Tempel Concordia-Tempel

 




›Waterkant‹ zwischen Licata und Gela


 




Barockstadt Noto in der Abendsonne


 




Papyrus am Ciane bei Syrakus, gibt’s nirgendwo sonst in Europa


 




Ferla an der Ánaposchlucht, mit schmuckem Brunnen Brunnen in Ferla


 




Fluchtweg Kabelschacht


 




Touristen in Taormina


 



Ätna-Nordflanke auf kalten 2.036 m
dazu die ›eisige‹ Grotta del Gelo Grotta del Gelo am Ätna


 



Centúripe westl. von Catania,
dazu noch eine Sarazenen-Brücke über den Fluss Simeto Brücke über den Simeto


 




Bikini-Mosaik (und andere Villa Romana di Casale) in der Villa Romana di Casale


 




Dom von Monreale bei Palermo


 

Das war's mal wieder – 2.587 km.